Das sagen meine Kunden

Training in Herrenberg am 10.11.2018:

 

Hallo Frau Stannek,

mir hat Ihre Vorstellung sehr gut gefallen.

Mit herzlichen Grüßen K.L.

 

Herzlichen Dank nochmal für den tollen Tag heute. Ich habe viele positiven Kommentare gehört.

Gruß W.S.

Medizinrad-Seminar in Tübingen Sommer 2018

 

WhatsApp Sprachnachricht wurde von mir verschriftlicht.

 

Guten Abend liebe Heike,

 

ich muss sagen, das Seminar wirkt nach, sehr intensiv sogar. Irgendetwas hat sich in mir verändert, oder geweckt und intensiviert, was geschlummert hat. Ich weiß noch nicht, was es ist, aber irgendwas ist mit mir passiert, definitiv. Und ich spüre das es was Gutes ist…

 

Ich freue mich total, dass ich das gemacht habe bei dir. Ich bin unglaublich dankbar für deine Zeit und was da passiert ist. Ich kann es immer noch nicht in Worte fassen und ich möchte es auch nicht. Und du weißt, wie es ungefähr in mir aussieht, oder ziemlich genau sogar. Ich bin einfach nur begeistert und das hat was mit meinem Leben gemacht. Und es war gut. Und ganz ehrlich, ich hätte gern mehr davon -lacht- Es ist voll blöd, dass du so weit weg bist. Aber wenn es sich irgendwann einmal wieder ergibt oder so, will ich nochmal so ein Seminar bei dir machen. Ich hoffe, ich werde noch einiges mehr von dir kennenlernen und Zeit mit dir verbringen. Es ist wirklich unglaublich wohltuend und…oh jetzt fang ich gleich an zu heulen, oh, das gibt es doch gar nicht – sehr emotional in der Stimme – es ist so ein positives Gefühl in mir, weißt du…ich bin dir einfach unglaublich dankbar, dass du das gemacht hast…

 

Ich habe auch Leute gehabt, die gefragt haben, wie es war, meine Freunde eben. Und ich habe gesagt, ich kann euch das nicht erklären. Und ich weiß auch, dass ich das nie erklären können werde und auch nicht möchte. Ähhh, weiß ich nicht, weil das irgendwie zu mir gehört und das soll bei mir bleiben. Diese Erfahrung habe ich für mich gemacht. Es war eine sehr intensive Erfahrung. Das möchte ich nicht mit anderen teilen, dafür sind die Gefühle zu groß, die da im Spiel sind. Diese Erfahrung muss jeder für sich selber machen.

 

Ich kann an die Leute nur die Sprachnachricht weiter schicken, die du mir damals geschickt hast, als du mir das Medizinrad erklärt hast. Und mir ist jetzt deutlich bewusst geworden, dass das einfach wirklich nahezu unmöglich ist, das zu erklären. Und das man das wirklich einfach mal machen muss und sich da auch darauf einlassen muss…

 

 T. aus Hamburg

 

Einzelcoaching in Sonnenbühl Sommer 2018

 

...alles arbeitet in mir. Ich brauche Geduld auf dem Weg zur Heilung. Du hast Einiges in Gang gebracht. Lieben Dank dir.

Ganz liebe Grüße E.

 

Einige Wochen später, die selbe Person:

 

Ich habe das Gefühl, ich bin an einem Wendepunkt, es klärt sich Einiges.

Ich komme mehr zu mir selbst, wenn es auch schmerzhaft ist.

Ich danke dir für dein Mitfühlen. Deine Klarheit und Wissen hat mir sehr geholfen.

E.

 

Kommentare: 0